Iris

Hello, mein Name ist Iris.

 

Yoga hat mein Leben verändert – meine Vitalität als auch meine Willenskraft und Widerstandskraft verdanke ich nichts anderem, als meiner ausgiebigen Praxis. Dabei habe ich aufgehört, „hart“ zu mir selbst sein. Gerade der Leistungsaspekt hat mich in jungen Jahren in meinen Anfängen stark getrieben. Heute habe ich aufgehört, „hart“ zu mir zu sein. Ich und mein Yoga sind weicher geworden und Yoga hat sich in alle Lebensbereiche ausgedehnt. Ohne Yoga könnte ich nicht mehr leben. Yoga wird mich ein Leben lang begleiten. Yoga beyond the mat – für Körper, Geist und Seele. Das Genialste am Yoga ist, dass es mit dir ganz von selbst arbeitet. Es greift positiv in seelische und geistige Aspekte ein, ohne dass du durch externe Mittel und gar bewusst an den Kern gehen musst. In drei Worten: Ich liebe Yoga.

 

In meinem Unterricht erfahre ich mich selbst treffender als Yoga Medium anstatt als Lehrer, da ich vertrauter damit bin, euch an meine Praxis teilhaben zu lassen – anstatt zu „lehren“. Deshalb ist es mein Antrieb, euch das Verständnis für die Praxis und die Asanas so zu vermitteln, dass ihr selbst ein Gefühl für die Ausrichtung bekommt. Wie bewege ich mich? Wie positioniere ich mich bis ins kleinste Detail, um eine Haltung von innen heraus aufzubauen? Wie integriere ich meine Muskeln, Spannkraft und Teile des Energiekörpers, um die Haltung zu verfeinern und ihre volle Wirkkraft zu entfalten? Mein Ziel ist es, euch das Prinzip zu vermitteln - für eine selbstständige Yogapraxis, so wie sie ich selbst erfahren und gelernt habe.

 

Meine Praxis vereint viele Stile, die mich seit bald 20 Jahren inspiriert haben. Ausgebildet im klassischen Hatha Yoga verbrachte und verbringe ich darüber hinaus viele Jahre in Selbststudie mit Literatur und mit professionellen und inspirierenden Yogalehrern. Ich liebe Elemente des Kundalini Yogas zum Training des Geistes. Ich kann mich herrlich bei Yin Yoga entspannen. Ich schule meinen Körper und Fokuspunkte mit Hatha und Hatha Flow und praktiziere leidenschaftlich gerne Ashtanga und Anusara Yoga.

 

 

Zu mir: Ich bin 39 Jahre alt und lebe in Augsburg. Meine Yogalehrerausbildung machte ich nach

Selvarajan Yesudian vor sechs Jahren, mehr um das Zertifikat willen. Dennoch ist

Selvarajan Yesudian bis heute einer meiner Lieblingsyogis bzw. –yoginis.
Ich war und bin bis heute Mutter aus Leidenschaft und habe immer all mein Herzblut in meine Familie gegossen. Mein mittlerweile 20-jähriger Sohn tourt seit bald einem Jahr durch die Welt und hat all die positiven Seiten des Yogas ebenfalls für sich entdeckt. Anfang 2019 haben wir uns sogar zu einem kurzen Yogaretreat in Goa getroffen. 


Men Herz gehört neben Yoga allen Themen, die der Bewusstseinsentwicklung dienen und uns dabei helfen, uns als Menschen mit all unseren Potenzialen zu entfalten.
Ich arbeite hauptberuflich selbstständig im Bereich Web und Text und nutze einen großen Teil meiner Yogaeinkünfte immer dafür, etwas weiterzugeben.

 

Sharing is caring und nichts macht glücklicher, als Glück zu teilen.

 

Wann triffst du mich in der Wolke34?

Asana Intensiv Workhops

Shakti Dance

Vertretungsstunden

 

Sat Nam.

Iris

Yoga Studio Wolke34
Bäckergasse 34
86150 Augsburg
Telefon: 0049 151 212855550049 151 21285555
Fax:
E-Mail-Adresse:

Wir freuen uns auf Dich! 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt